Blogs vom Rhein

Ich habe mir mal Blogs angeschaut…

mein absoluter Favorit ist : http://rheintour.info/
hier gibt es auch eine super APP für das Handy…ein Muss für jeden Mittelrhein-Fan

 

Ich bin auch auf einen super interessanten Blog gestoßen mit tollen Infos über Kölner Events…wir selbst kommen mit der “RheinStar” meist nur einmal im Jahr zu den Kölner Lichtern hin (auch das ist im Blog erwähnt 🙂 )…aber grundsätzlich hat Köln noch sehr viele schöne Events…einfach mal den Blog anschauen und lesen

http://www.wimdu.de/blog/die-besten-veranstaltungen-in-koeln-2016/

Navidad- & Silvestertraditionen Weltweit

Obwohl Weihnachten überall aus dem gleichen Grund gefeiert wird, unterscheiden sich die damit verbundenen Traditionen. Mit dem heranwachsen neuer Generationen entwickeln sich neue Lebensweisheiten und neue Einstellungen zu Gesundheit, Umwelt und Traditionen.

Alemania
Hier werden auf Weihnachts- oder Christkindlmärkten Glühwein und Feuerzangenbowle getrunken. Freunde und Kollegen treffen sich zum Weihnachtsessen.

España
Zu Silvester wetteifern die Restaurantgäste in Madrid darin, in den letzten 12 Sekunden vor Mitternacht 12 Weintrauben ganz herunter zu schlucken, was im kommenden Jahr Glück bringen soll. Diese Tradition ist inzwischen so beliebt, dass man heutzutage Kartons mit 12 vorbereiteten Weintrauben ohne Schale und Kerne kaufen kann.

Francia
Zu Silvester schwelgen die Franzosen in Gänseleber, Räucherlachs und Austern und die Restaurants bieten spezielle Musikveranstaltungen an.

Suecia
Heutzutage sind immer mehr schwedische Restaurants am 24.Dezember geöffnet, da viele Schweden inzwischen Weihnachten nicht mehr zu Hause feiern.

Italia
Um ein glückliches neues Jahr zu garantieren, soll man nach italienischer Tradition am Silvesterabend rote Unterwäsche tragen.

Benelux
Viele besuchen Weihnachtsmärkte, um Geschenke und den obligatorischen Glühwein zu kaufen. Silvester wird meistens mit Freunden oder der Familie in einer Bar oder einem Restaurant mit Fingerfood und viel Sekt gefeiert.

Finnland
Viele Finnen genießen nach dem Weihnachtsessen die traditionelle Sauna. Es gibt auch einen starken Trend zu nachhaltigeren Feiern ohne Übertreibungen, bei denen eher Erlebnisse als materielle Dinge verschenkt werden.

Reino Unido
Beim Weihnachtsessen liegt neben jedem Teller ein Knallbonbon, der mit einem lauten Knall auseinander gezogen wird und Kleinigkeiten und ein Rätsel enthält, das laut am Tisch vorgelesen wird. Die meisten Firmen organisieren für ihre Mitarbeiter Weihnachtsfeiern, oft außerhalb des Büros.

Warum ist Weihnachten ROT ?

Das habe ich mich gefragt…
Dazu habe ich viele Theorien gefunden, aber keine eindeutige Antwort.
Sicher ist nur, dass für die meisten von uns Rot die Farbe von Weihnachten ist.
Blumen, Kleidung, Servietten, Kerzen und andere Dekorationen -alles sollte rot sein.

Eine Erklärung für die Dominanz von Rot zu Weihnachten ist die, dass die Herstellung der roten Farbe traditionell sehr aufwändig und teuer war. Daher wurde sie im Laufe der Geschichte nur bei Feierlichkeiten, wie beispielsweise Weihnachten, verwendet.

Und dann gibt es noch den Weihnachtsmann, der alljährlich sein rotes Gewand anzieht. Obwohl viele das glauben, ist er keine Erfindung von CocaCola. Das Bild des Weihnachtsmanns als freundlicher älterer Herr mit rotem Mantel und weißem Bart wurde erstmals 1866 im Magazin Harper’s Weekly veröffentlicht. Schöpfer war der deutsche Illustrator und Cartoon-Zeichner Thomas Nast.
“Der Heilige Nikolaus trug einen schönen roten Mantel und wurde zum Vorbild für den modernen Weihnachtsmann, so wie wir ihn heute kennen.”

Mats Nilsson, Ethnologe von der Universität Göteborg in Schweden und Experte für Weihnachtstraditionen, ist der Meinung, dass der rote Mantel des Weihnachtsmanns möglicherweise vom Heiligen Nikolaus stammt.
“Dieser lebte um das Jahr 300 v. Chr. in Kleinasien und war für seine Großzügigkeit bekannt. Der Heilige Nikolaus trug einen schönen roten Mantel und wurde zum Vorbild für den modernen Weihnachtsmann, so wie wir ihn heute kennen”, meint Mats Nilsson.

CocaCola veränderte dann genau zur rechten Zeit ein bereits vorhandenes Bild des Weihnachtsmanns. Der rot gekleidete Weihnachtsmann in dem Werbefilm 1931 veränderte das Bild von CocaCola als Getränk für heiße Sommertage und verstärkte unsere Auffassung, dass Weihnachten rot sein müsse.

mein Fazit:
Es muss nicht immer rot sein, es gibt doch auch wunderschöne Gold-Töne 🙂

Der Binger Mäuseturm

Der Binger Mäuseturm -die Legende

Vor einem Jahrtausend herrschte zu Mainz ein Bischof, namens Hatto. Dieser war ein sehr harter und geiziger Mann, der trotz seines ungeheuren Reichtums die Hand lieber zum Segen als zum Almosengeben ausstreckte. Wiewohl seine Scheuren voll Korn und seine Schatzkammern voll Gold waren, konnte er doch nie genug bekommen und erpresste unbarmherzig seine Untertanen.


Da aber geschah es, dass infolge einer Teuerung die Hungersnot in seinem Lande ausbrach. Viele Leute kamen dadurch elendig ums Leben. Noch mehr jedoch versammelten sich, hohlwangig und gar erbärmlich anzusehen, um die bischöfliche Burg, wo sie nach Brot schrieen. Hatto verweigerte es ihnen und schalt sie überdies ein ebenso lästiges wie unnützes Volk, das bisher lieber gefaulenzt als gearbeitet hätte.

Weil aber die schrecklich hungernden Leute auch auf diesem Schimpf hin nicht abzogen, sondern in ihrer Leibesnot noch flehentlicher nach Brot verlangten, sandte der Bischof seine Schergen gegen sie aus und ließ sie festnehmen, soviel ihrer auch waren, Männer und Frauen, Greise und Kinder.

Dann befahl er, die Gefangenen in eine alte Scheune einzusperren und diese in Brand zu stecken. Es geschah, und da erscholl ein grauenhaftes Schreien aus den bald hoch auflodernden Flammen. Der steinharte Bischof jedoch wurde nicht im mindesten davon beeindruckt. Vielmehr spottete er noch: „Hört nur, die Mäuse pfeifen.“

Und kaum hatte er diese boshaften Worte ausgesprochen, als das Strafgericht Gottes über ihn kam. Aus der brennenden Scheune quoll nämlich eine riesige Schar von Mäusen hervor, die wimmelnd zum Schloss des Bischofs flutete und in dieses eindrang.

Hals über Kopf musste da Hatto flüchten. Allein, wohin er auch lief und später ritt, aus Mainz hinaus und durch vieler Herren Lande, überall hin folgte ihm die mausgraue Flut der schrecklichen Tiere wie eine Schleppe.

Schließlich, als der Bischof selbst vor Sorge und Not so abgezehrt und hohlwangig war, wie einst die Hungernden vor seiner Burg, wusste er sich keinen anderen Rat mehr, als auf einer kleinen Rheininsel bei Bingen einen hohen Turm errichten und darin im obersten Stockwerk ein an Ketten hängendes Bett anbringen zu lassen. Dorthin flüchtete er sodann. Wenn er aber gehofft hatte, hier Frieden zu finden, irrte er sich.

Eine Morgens wimmelte es von Mäusen um den Turm, und immer noch kamen neue herangeschwommen. Hatto, der ihnen entsetzt ausweichen wollte, stürzte über die kribbelnde, an ihm hinaufschnellende und sich an ihm festbeißende Schar angsterfüllt zum Kahne hin und gedachte, nach dem rechten Rheinufer überzusetzen. Doch das Boot war bereits zernagt und lag unbrauchbar im Wasser.

 

Da wandte sich der Bischof wieder dem Turme zu und hetzte die Treppe hinauf. Tür um Tür schlug er dabei hinter sich zu. Droben, im obersten Geschoss, verkroch er sich erschöpft in seinem Bette. Und hier fand er nun sein Ende.

Wenige Tage später, als sich die furchtbare Schar der Mäuse wieder verzogen hatte und spurlos verschwunden war, fand man im Turme nur noch das Gerippe des Bischofs. Die Mäuse hatten ihn bei lebendigem Leibe aufgefressen. Seitdem hat man Hatto noch oft als eine ungewisse und unruhig hin und her schwebende Nebelgestalt nachts bei dem Turme gesehen, der bis auf den heutigen Tag der “Maus-” o “Mäuseturm” genannt wird.

Tradiciones de la boda

Cada mes de enero, que son de la línea de Rössler con el Hotel Krone Assamnnshausen en la boda TrauDich justo! en Frankfurt.

 

Wir Rössler’s mit unseren Schiffen als Eventlocation sind hier schon was ganz exklusives 🙂
En la TrauDich!! usted encontrará grandes ideas para la boda o cualquier otro evento.

Este año llegué u.a. las costumbres de todo el zapato nupcial reunieron…interés total:

Francia:
En la boda de proteger a una moneda en el zapato de la novia al desgaste y por lo que la joven pareja permanente de problemas de dinero.
Recomendación: No más tarde de la apertura bailar la moneda está en buenas manos en el bolso.

Pavo:
Una costumbre popular es, que la novia, escribe el nombre de sus amigas solteras en su zapato nupcial.
El nombre, que no son más largos legible al final de la tarde, casarse el próximo.

América:
Después de la cena de la boda, los hijos de los huéspedes se arrastran debajo de la mesa de la novia y roban su zapato izquierdo.
Sólo cuando lo suficientemente “Rescate” se recogió, conseguir que lo respaldara.

Italia:
Antes de la boda la novia no debe considerarse completa en el espejo, que se suponía que iba a traer mala suerte.
Si lo hace, pero, debe ser una tienda de accesorios -a pendiente, un guante o simplemente un zapato.

La construcción de la nueva base de nuestra No.12 embarcadero

Todos estos años fue en el puente 12 Rudesheim am Rhein, el barco bunker a un pequeño muelle. Luego tenemos este muelle a donde un nuevo, para construir grandes y cómodas para los huéspedes Schiffsanlegestelle.
Para Rüdesheim am Rhein este nuevo muelle (construido a partir de la construcción de acero Müller) de mentira, por supuesto, tenía una nueva fundación que se construirá en el camino de sirga y nuevos puntos de anclaje están apisonada.IMG_2722

IMG_2743

IMG_2745

Capitán Jack Sparrow ENTERT nuestro barco

El invitado especial durante la Convención de tatuajes en 2012 guerra Capitán Jack Sparrow.
En realidad, quería abordar nuestro buque, aber unser Schiffsführer und Seniorchef hat unser Schiff verteidigt 😉 …Se nos permitió mantener nuestro barco
Capitán Jack Sparrow y el Capitán Rössler alto hicieron amigos

IMG_1332

Rüdesheim espectáculo de café en nuestro barco

Si nuestros clientes quieren algo para su navegación, Utilizamos estos deseos a curso.
En este crucero, los huéspedes tienen un espectáculo de café Rüdesheim deseada, , Hubo, por supuesto, chocolates Asbach.
El espectáculo en nuestro barco y corrió de la siguiente manera; Hemos reunido a los invitados de la nave a la mesa de café Rüdesheim, oscurecieron la sala de la nave y luego flambeado todas las tazas de café Rüdesheim…guau!!!
IMG_0623

IMG_0625

 

Café Rüdesheim se hace de manera:
4cl Asbach con 3 Terrón de azúcar Heat (No cocine!!! realmente calentar ligeramente)
entonces esta luz (se puede hacer con una cuchara, que el dedo no se quema a sí mismo)
si el Asbach quemado poco (realmente sólo unos pocos segundos que caramelizado, si es demasiado largo para quemar el alcohol fuera)
Deglaze con café,
Formación de hielo en él, unos trocitos de chocolate a…
delicioso!!!

 

En todos nuestros barcos, también ofrecemos el café Rüdesheim en curso.
Y el espectáculo de café Rüdesheim usted puede reservar para, si usted alquila uno de nuestros barcos.

Decoración de Pascua en nuestro barco Rheingau

El año pasado, en la Pascua, nuestro Departamento ha llegado con algo muy especial para la decoración en nuestro barco Rheingau.
Eine Rüdesheim-Typische Osterdekoration 😉

IMG_1222

Nuestra Rüdesheim Buque Pascua Conejo de Pascua es el barco series completas con nosotros, pero la decoración siempre estaba buscando la última 2 Los días pasan por barco a bordo “ido”.

Vamos a ver si también de nuevo algo muy creativo este año están en el barco…

Cambio de un motor marino en nuestro Rheingau

En algún momento, por desgracia, cada motor necesita ser reemplazado una vez, aun cuando nuestro barco Rheingau hace unos años.
Unser Schiff Rheingau hat noch super tolle MAN Motoren 🙂
Der Austausch eines Motors ist gar nicht so schwer 😉 …nos dirigimos a Bingen am Rhein en el patio, Aquí hay una gran grúa.
El motor se elimina en la sala de máquinas del buque (Retire todos los cables y otras conexiones), entonces atornillado a las mesas y bancos en la terraza de la nave de, eleva la placa inferior de la cubierta de sol fuera, y ya brilla en la sala de máquinas de nuestro barco el sol.
Luego se utiliza la grúa…esto es muy complicado, puesto que la placa inferior del recorte no es mucho más amplio que el motor.

IMG_1115

IMG_1117

IMG_1145

IMG_1121

 

por Bianka Rössler
www.roesslerlinie.de